Share

Share

Fahnen am Georgenberg

13 September 2022

Seit 10. September 2022 ist der St. Georgenberg wieder beflaggt. Für unsere zwei Fahnenmasten stehen zur Auswahl:

  • Die Georgenbergfahne mit dem roten Georgskreuz
  • Die weiß-gelbe Kirchenfahne
  • Die Tiroler Fahne mit dem Landeswappen
  • Und – eine Weltpremiere – die Fahne der Missionsbenediktiner

Bis 2012 teilten sich die Missionsbenediktiner ihr Wappen und ihre Fahne mit der Erzabtei St. Ottilien. Als eine deutlichere Unterscheidung zwischen weltweiter Kongregation und oberbayerischem Mutterhaus eingeführt wurde, entstand auch ein neues Kongregations-Wappen:

  • der fünfarmige Leuchter als Zeichen für das Licht Christi, das alle Kontinente erleuchten soll,
  • auf rotem Grund als Symbol für die Liebe Gottes und die Bereitschaft zum Martyrium,
  • ein Netz auf silbernem Grund als Anspielung auf das weltweite Klosternetzwerk der Missionsbenediktiner und den Auftrag, als „Menschenfischer“ zu wirken.
  • dazu kommt die Farbe schwarz als Grundfarbe der Benediktiner.
    Read more news